Von der grünen Natur umgebene Stille. Balance für Körper und Seele. Kräftigung der Gesundheit und Aufrechterhaltung der Schönheit.
 

Book Online

Indikationen


Aufgrund der vergrößerten Belastung des Körpers, der Gene, von Unfällen oder des Alterns kann es zu Störungen kommen. Deswegen kämpft unser Körper gegen Krankheiten und Fremdkörper, die ihn angreifen, an. Zahlreiche Krankheiten belasten unseren Körper derart negativ, dass unser Organismus nicht mehr in der Lage ist, sich selbst zu heilen, was zu einer langjährigen Erkrankung führen kann. Um unseren Körper auf seinem Weg zur Erholung zu unterstützen und entstandenen Störungen vorzubeugen, haben slowenische Kurorte zahlreiche medizinische Spezialkliniken mit qualifizierten Fachleuten errichtet, die uns zwecks Beratung und Verbeugung von Krankheiten zur Verfügung stehen – entweder per Überweisung oder gegen eine Selbstbeteiligung. Es ist wichtig, verschiedene Untersuchungen durchführen zu lassen und zu wissen, unter welchen Krankheiten wir leiden bzw. von welchen Indikationen hier die Rede ist.

Die meisten durchgeführten Behandlungen (Indikationen) beziehen sich auf verschiedene postoperative Probleme des lokomotorischen Systems, wozu Störungen und Verletzungen der Glieder und der Wirbelsäule zählen. Weiterhin gibt es Indikationen bezüglich rheumatischer Erkrankungen, Herz- und Venenerkrankungen und gastrointestinaler Störungen, Indikationen bezüglich des Verdauungskanals und des Metabolismus, und gynäkologische, neurologische und Lungenerkrankungen zählen zu den häufigsten Indikationen. Balneologischen Therapien werden auch Sportler und Personen mit Sportverletzungen unterzogen.

Einige Kurorte haben auf Grundlage der Indikationen und je nach Bedarf ihrer Gäste ihre Programme dementsprechend angepasst. Da jedes Thermalbad nicht für die Behandlung einer jeden Krankheit geeignet ist, haben sich einige Kurorte auf spezifische Indikationsgebiete spezialisiert. Vor jeder Behandlung bzw. Rehabilitation und während verschiedener Indikationen werden Sie persönlich mit dem Arzt oder Therapeuten sprechen, der Sie auf dem Weg Ihrer baldigen Genesung unterstützt.


Indikationen

                         
Herz- und Venenerkrankungen                                 
Rheumatische Störungen                                               
Schädigungen des Bewegungsapparate                                          
Erkrankungen des Verdauungsapparates                          
Metabolische Erkrankungen                               
Gynäkologische Erkrankungen                                     
Nieren- und Harnerkrankungen                                 
Neurologische Erkrankunge                                     
Hauterkrankungen                                
Neurotische Störungen                                   
Erkrankungen der Atemwege                              
Mund- und Zahnerkrankungen                             
Augenerkrankungen